Startseite » Eigenbau DIY FPV Race Gates

Eigenbau DIY FPV Race Gates

von Daniel

Da ich recht viel alleine fliege und auch nicht immer die Zeit habe in den Wald zu gehen bzw. nicht überall ein geeignetes Gelände zum trainieren habe, bin ich auf die Suche nach einer günstigen Alternative gegangen, um auch auf Wiesen ohne Bäume eine Strecke abzustecken. Die Bali Fahnen waren mir zu teuer, da ja immer 2 Für ein Tor benötigt werden. Schwimmnudeln sind zwar cool aber auch unhandlich wenn ich mit dem Motorrad oder dem Fahrrad unterwegs bin.

Eigenbau DIY FPV Race Gates

Eigenbau DIY FPV Race Gates

Es musste irgend eine Kostengünstige Alternative her! Also aus alten Glasfieberstangen und etwas Stoff sollte sich doch etwas machen lassen.

Schritt 1

Als erstes habe ich mal mit einer Schnur die Zeltstange auf die Form „vorgespannt“  und vermessen:

Form vermessen

Anschließend habe ich die Form vermessen und im Maßstab 1:10 aufgezeichnet um sie möglichst Platzsparend aus einem kleineren Stück Stoff auszuschneiden:

Puzzle

Zum Glück hat meine Freundin das Ausschneiden und Zusammennähen übernommen 😀 Stoff ist irgendwie nicht mein Lieblingswerkstoff ^^

Ausschneiden Stoff

Fertig

Am Schluss sieht das Ganze dann so aus wie auf dem Foto unten. Dieses Gate hat oben leider einen kleinen Buckel, da die Zeltstange dort gebrochen war und ich sie nur mit etwas Schrumpfschlauch geflickt habe:

Eigenbau DIY FPV Race Gates
Eigenbau DIY FPV Race Gates

Damit das Gate so sichtbar bleibt, haben wir in den inneren Radius des Tores auch noch eine Tasche genäht, durch die eine zweite Abspann-Schnur verläuft, somit bleibt das Gate auch bei etwas wind stabil.

Könnte auch interessant sein

Hinterlasse einen Kommentar

* Wenn Du einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du unsere Datenschutzbedingungen.