Startseite » FPV Treffen in Schweitenkirchen am 30.05.2014

FPV Treffen in Schweitenkirchen am 30.05.2014

von Christoph Bimmer

Nachdems die ganze Woche geregnet hatte freuten wir uns natürlich auf den Samstag. Das Wetter war der Hammer! Sonnenbrandgefahr.

9:30 Uhr erst mal die Sandgrube ausgecheckt. Passt, aber leider etwas wenig Platz für unsere „Longranger“ und dann war da auch noch so ne verflixte Richtfunkstrecke die uns in unsere 25mw Videosender reinfunkte. Somit haben wir uns kurzerhand entschieden, einen neuen Platz zu suchen. Der war nach 35 Minuten auch gleich gefunden. Alle stürmten wieder zu den Autos und packten ihr Equipment aus. Gerd packte natürlich erst mal das Radler aus welches er uns mitbrachte. -> Einstand! 😉 Leider musste man grundsätzlich nach Bienen und sonstigen Krabbeltieren ausschau halten in der Flasche…

FPV Treffen

FPV Treffen

Nach und nach trudelten alle ein, leider nicht so viele wieder aber trotzdem wars super! Viel Platz war eh nicht 😉

FPV Treffen

Es wurde mal wieder viel fachgesimpelt, gegessen, geredet, Equipment ausgetauscht, Akkus geladen und natürlich viel geflogen. Auch Joe schaute vorbei der mit seinen selbstgebauten Flieger uns alle begeisterte. An dem war ALLES selbst gebaut. Auch sein Stabi war mit „anderen“ (Ich weiß nicht mehr genau) Chips ausgestattet als die üblichen Flight Controles die ich kannte…

FPV Treffen

FPV Nuri turnigy bec

Akkus laden

FPV Treffen mit Melone

FPV Treffen

Übrigens fliegt nicht jeder FPV. Heute wurde mal die „billige“ Funke von hier ausprobiert und funktioniert wie Sau! Ein einsteiger Quad (für um die 200€) wurde auch ausgiebig getestet. Einen Baubericht gibt es dann die Tage noch.

FPV Treffen

FPV Treffen Schweitenkirchen

FPV Treffen Schweitenkirchen

Im Video sieht man dann die Verfolgungsjagd von Florian und Magnus mit ihren beiden Nuris. Da die natürlich auf 433 MHz fliegen und die Videoübertragung auf 2,4 GHz mussten wir die 30 Minuten ausharren und unsere Fernsteuerungen ausschalten. Macht sich nicht so gut wenn man den Kanalwechsel im Videobild sieht.

FPV Treffen

Thermik Rekord

Guido stellte dann wieder mal einen Rekord auf beim Thermikfliegen mit einem EASYSTAR!! 28 Minuten Flugzeit, Motorlaufzeit 28 Sekunden. Wow. Ich glaub da kann man noch viel lernen.

Übrigens ist hier der Fluglog, damit das auch glaubwürdig rüberkommt:

Fluglog

Fluglog

Komischerweise fragte er dauernd nach Sekundenkleber 😉

Guido fragte nach Sekundenkleber

Ausnamsweise flog Hans-Jürgen mit seinem selbstgebauten Holzcopter mal und der ist auch diesmal nicht davongeflogen – wie sonst immer.

DIY Holzcopter

Anfänger waren diesmal keine dabei, ausser ich als ich mit Flo’s Skyfighter fliegen durfte. Das erste mal Fläche für mich. Wahnsinn.

Hacker Skyfighter

Hacker Skyfighter

um 20:00 Uhr packten wir dann zusammen und fuhren noch zum Italiener. Nur leider mussten wir da noch 1 Stunde auf unser Essen warten. Aber die Pizza war ganz OK.

Leider ging der Tag viel zu schnell zu Ende und jetzt müssen wir wieder 4 Wochen auf das nächste Treffen warten.

Frei nach dem Motto: Jeder ist Willkommen!

Bis zum nächsten mal!

Könnte auch interessant sein

Hinterlasse einen Kommentar

* Wenn Du einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du unsere Datenschutzbedingungen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Datenschutzerklärung